*Nur für neue Affiliates. Es gelten die AGB. Aktion verlängert bis 31.03.2018

BetVictor  
Sportwetten & Casino
Partnerprogramm

BETVICTOR AFFILIATES PROGRAMM – GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

HINTERGRUND

A          BetVictor betreibt:

(i) die BV-Internetseite, zum Zweck der Vermarktung seiner Produkte an Benutzer; und

(ii) die Programm-Internetseite zum Zweck der Vermarktung seines Affiliate-Programms.

B          Der Affiliate betreibt die Affiliate-Internetseite zum Zweck der Vermarktung seiner Produkte an seine Nutzer.

C          Der Affiliate möchte Mitglied des Affiliate-Programms werden, um Affiliate-Kunden auf die BV-Internetseite zu leiten und Provisionen zu verdienen.

D          Wenn das Registrierungsformular vom Affiliate ausgefüllt und von BetVictor akzeptiert wird, öffnet BetVictor ein Affiliate-Konto für den Affiliate, dessen Nutzung durch diese Bedingungen geregelt wird.

  1. DEFINITIONEN UND INTERPRETATIONEN

1.1 Definitionen

In diesen Bedingungen gelten die folgenden Definitionen:

Affiliate Die Einzelperson oder juristische Person, die im Anmeldeformular als Begünstigter für Zahlungszwecke genannt wird und in das Affiliate-Programm aufgenommen wurde;

 

Affiliate Konto Ein von BetVictor eröffnetes Konto für den Affiliate, um dem Affiliate-Programm beizutreten, wobei das von dem Affiliate ausgefüllte Anmeldeformular von BetVictor akzeptiert wurde;

 

Affiliate Programm Das “BetVictor Affiliate Programm” wie in diesen Bedingungen und auf der BV-Internetseite beschrieben;

 

Affiliate-Team Wie in Klausel 2.3 definiert;

 

Affiliate-Internetseite Die:

 

(a)        Internetseite(n);

 

(b)        Social-Media-Konten mit Twitter und/oder Facebook; und

 

(c)        E-Promotionen;

 

im Besitz und Betrieb durch den Affiliate und im Affiliate-Konto bei der Registrierung angegeben;

 

Affiliate-Kunden Die Kunden des Affiliate:

 

(a)        die der BetVictor-Kundendatenbank beitreten (indem sie sich für ein (01) oder mehre Produkte registrieren);

 

(b)        nachdem sie über eine der Click-through-URLs des Affiliates (die dem Affiliate beim Beitritt des Affiliate-Programms zur Verfügung gestellt werden) zu den entsprechenden Internetseiten gelangen;

 

(c)        die Gelder auf das mit dem Affiliate verbundene Kundenkonto eingezahlt haben; und

 

(d)        die Wett- oder Spielaktivitäten in einem (01) oder mehreren Produkten durchgeführt haben;

 

Genehmigung Benachrichtigung von BetVictor an den Affiliate, dass der endgültige Inhalt für die Nutzung durch den Affiliate akzeptable ist;

 

 

Verbotene Länder

 

Die folgenden Länder, aus denen Kunden und mit dem Affiliate verbundene Kunden nicht akzeptiert werden;

 

https://cp.needinghelp.online/display/4/kb/article.aspx?aid=2931

 

BetVictor BetVictor Limited, handelnd als “BetVictor”, ein in Gibraltar eingetragenes Unternehmen (Betriebsnummer 42734) mit Sitz in Suite 23, Portland House, Glacis Road, Gibraltar, GX11 1 AA und handelnd von Suite 2:01, World Trade Center, Bayside Road, Gibraltar, GX11 1AA;

 

BV-Internetseite

 

www.betvictor.com welche das Produkt zur Verfügung stellt;

 

Casino & Spiele

 

Das Casino und die Spiele sind auf der BV-Internetseite aufgeführt;
Verhaltenskodex

 

Kodizes, die von Zeit zu Zeit von offiziellen und staatlichen Behörden herausgegeben werden, einschließlich aber nicht beschränkt auf den britischen Code of Non-broadcast Advertising, Sales Promotion and Direct Marketing and Advertising Standards Authority for Ireland;

 

Provision Prozentsatz des Nettoumsatzes, den BetVictor von einem mit einem Affiliate verbundenen Kunden erhält, zahlbar am Ende jedes Kalendermonats, nur wenn:

 

(a)        die Provision, die in dem Zeitraum abzüglich negativer Übertragungen aus früheren Zeiträumen verdient wurde, die Mindestauszahlungsschwelle überschreitet; und

 

(b)        der Affiliate eine Rechnung einreicht, um die Zahlung über Income Access zu beantragen.

 

Die Provisionszahlungen für Affiliates, die sich am oder nach dem 01. Dezember 2015 bei dem BetVictor Affiliae Programm angemeldet haben, basieren auf dem Produkt, welches beim Zeitpunkt der Registrierung ausgewählt wurde:

 

 

Produkt Monatliche Gross Revenue Provision %

 

Monatliche Gross Revenue % Zahlung des Cross Over Net Revenue

 

Sport 30 15

 

Casino & Spiele 30 15

 

 

1.

Firmendetails Informationen einschließlich (aber nicht beschränkt auf):

 

(a)        Firmenname;

 

(b)        Firmenregistrierungsnummer;

 

(c)        Gründungsland;

 

(d)        Register der Direktoren; und

 

(e)        Namen der wirtschaftlichen Eigentümer;

 

Kontaktdetails

 

Kontaktinformation für den Affiliate, einschließlich (aber nicht beschränkt auf):

 

(a)          Vorname;

 

(b)          Nachname;

 

(c)          Adresse;

 

(d)          Telefonnummer; und

 

(e)          E-Mail-Adresse;

 

Kunden

 

Kunden der BV-Internetseite, die keine mit einem Affiliate verbundenen Kunden einschließen;

 

E-Promotionen

 

Die E-Mail- und/oder SMS-Marketing-Promotionen, die vom Affiliate erstellt und betrieben werden;

 

Engültiger Inhalt Die endgültige Version des vorgeschlagenen Inhalts;

 

Betrug Jede tatsächliche oder versuchte Handlung, die nach BetVictors sinnvollem Ermessen berücksichtigt und:

 

(a)            in böswilliger Absicht gemacht wird;

 

(b)            mit der Absicht oder der Wirkung, BetVictor zu betrügen;

 

(c)            mit der Absicht oder Wirkung, etwaige Beschränkungen zu umgehen; oder

 

(d)            gegen andere anwendbare Bestimmungen und geltende Gesetze oder Vorschriften verstößt oder verstoßen wurde und Folgendes uneingeschränkt mit einschließt: (i) Absprache; (ii) Manipulation; (iii) andere Arten des Hacking; (iv) unbefugter Zugriff auf Software oder Systeme für Wetten oder Spiele; (v) Missbrauch von Aktionen oder Bonusprämien; (f) Verletzung der geltenden Geschäftsbedingungen; (vi) Verletzung des Geldwäschegesetzes; (vii) die Verwendung gestohlener Kredit- oder Debitkarten; (viii) oder die unbefugte Verwendung von Zahlungsmechanismen,

 

Gross Revenue Echtgeldeinsätze minus (-) Echtgeldauszahlungen

 

 

 

 

Inaktive Konten Ein Affiliate-Konto, in welches der Affiliate:

 

(a)            sich seit drei (03) aufeinanderfolgenden Monaten oder länger nicht angemeldet hat; und/oder

 

(b)            nicht mindestens drei (03) aktive, einzahlende Spieler pro Kalendermonat an BetVictor verwiesen hat;

 

Income Access Income Access Limited ist eine in England und Wales registrierte Gesellschaft (Firmenregistrierungsnummer 05819332) mit ihrem eingetragenen Sitz in 25-27 Canada Square, London, E14 5LQ, United Kingdom;

 

IP Alle Rechte, Titel und Interessen an Namen, Logos, Marken, Dienstleistungsmarken, Urheberrechte und proprietäre Technologien, einschließlich, ohne Einschränkungen der Namen, Logos, Marken, Dienstleistungsmarken, Urheberrechte und proprietären Technologien, die derzeit verwendet oder entwickelt werden können und/oder von ihm in der Zukunft in allen Materialien auf seiner eigenen Internetseite verwendet werden;

 

Marken “BetVictor” Markennamen, Marken, Dienstleistungsmarken, Logos und andere Bezeichnungen, die BetVictor von Zeit zu Zeit schriftlich genehmigt;

 

Mindestauszahlungsschwelle Der Mindestwert, bei dem ein Affiliate eine Auszahlung anfordern kann, ist:

 

(a)        500 € für eine britische oder internationale Banküberweisung; und

 

(b)        50 € für Skrill, Neteller und das mit einem Affiliate verbundene Kundenkonto;

 

Net Revenue Bruttoeinnahmen abzüglich Steuern, Bearbeitungsgebühren und Bargeldprämien;

 

Negativer Übertrag Wenn die Provisionen am Ende des Monats einen negativen Betrag aufweisen, wird dieser negative Betrag auf den folgenden Monat übertragen;

 

Zeitraum Ein Kalendermonat;

 

Potenzielle Kunden Von einem Affiliate identifizierte Personen, die zu mit dem Affiliate verbundene Kunden werden könnten;

 

 

Datenschutzbestimmungen

 

Die Datenschutzrichtlinie von BetVictor befindet sich unter: https://www.betvictor.com/de-de/sports/content/datenschutz

 

Produkt Die:

 

(a)           Sport; und

 

(b)           Casino & Spiele;

 

angeboten von BetVictor;

 

Programm Internetseite

 

https://www.betvictoraffiliates.com/de-de/partnerprogramm/;
Vorgeschlagener Inhalt Beinhaltet:

 

(a)        das vorgeschlagene Motiv; und

 

(b)        der vorgeschlagene Inhalt der E-Promotionen;

 

Aufzeichnungen Datensätze bestehend aus:

 

(a)        Zeitpunkt und Datum der Anmeldung;

 

(b)        die Methode der Anmeldung (einschließlich des Namens der Veröffentlichung / Internetseite, auf der die Anmeldung vorgenommen wurde);

 

(c)        die Bezugnahme auf ein Wett- und Glücksspielunternehmen und/oder BetVictor; und

 

(d)        Einzelheiten zu den strengen Kontrollen, die vom Affiliate durchgeführt werden, um den Affiliate zu überzeugen, dass die persönlichen Daten rechtmäßig und verhältnismäßig verwendet werden;

 

Anmeldeformular Das Anmeldeformular, welches vom Affiliate über die Programmseite ausgefüllt wurde, um dem Affiliate-Programm beizutreten, das Folgendes beinhaltet:

 

(a)        das Zielprodukt; und

 

(b)        eine Liste der URLs;

 

Sport

 

Das Sportprodukt auf der BV-Internetseite;
Aussagen Die folgenden Aussagen:

 

(a)            “Neukundenangebot”;

 

(b)            “Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen” (inkl. des Internetlinks);

 

(c)            www.begambleaware.org; und

 

(d)            “nur 18 +;

 

Markierung

 

Die Methode, mit der das Konto eines Kunden mit dem Affiliatekonto verknüpft ist;
Zielprodukt  Das vom Affiliate ausgewählte Zielprodukt ist entweder:

 

(a)        Sport; oder

 

(b)        Casino & Spiele;

 

Steuer Mehrwertsteuer oder eine andere anwendbare Umsatzsteuer;

 

Laufzeit Das Datum, das im Registrierungsformular angegeben wird und danach weiterläuft;

 

Bedingungen Diese Bedingungen, die für das Affiliate-Programm gelten, einschließlich etwaiger Zeitpläne dieser Bedingungen, in der jeweils geltenden Fassung unter Einbeziehung der Datenschutzrichtlinie und der verbotenen Länder;

 

Zustimmung von Dritten Einwilligung von einer Person, die positive zugestimmt hat, das seine / ihre persönlichen Daten (einschließlich aber nicht beschränkt auf Name, Alter und E-Mail-Adresse) geteilt werden. Entweder mit:

 

(a)        einem Wett- und/oder Glücksspielunternehmen; oder

 

(b)        speziell BetVictor;

 

Internetseiten mit Wetttipps Internetseiten, die Wetttipps veröffentlichen; und

 

URLs Die URLs und/oder Domains des Affiliates, die mit verkaufenden Medien und/oder einem Werbenetzwerk verbunden sind, auf denen die BV-Internetseite präsentiert wird.

 

 

1.2 Interpretationen

 

1.21 Klausel-, Zeitplan- und Absatzüberschriften dürfen die Auslegung dieser Bedingungen nicht beeinflussen.

1.2.2 Eine Person umfasst eine natürliche Person, eine Gesellschaft oder eine eigene Rechtspersönlichkeit (unabhängig davon, ob sie eine eigene Rechtspersönlichkeit besitzt oder nicht).

1.2.3 Ein Verweis auf ein Unternehmen schließt jedes Unternehmen, jede Gesellschaft oder jede andere juristische Person ein, unabhängig davon, wo und wie sie integriert oder gegründet wurde.

1.2.4 Sofern der Kontext nichts anderes erfordert, müssen Wörter im Singular den Plural enthalten und im Plural den Singular enthalten.

1.2.5 Sofern der Kontext nichts anderes erfordert, muss ein Verweis auf ein Geschlecht einen Hinweis auf die anderen Geschlechter enthalten.

1.2.6 Ein Verweis auf ein Gesetz oder eine gesetzliche Bestimmung ist ein Verweis darauf, dass dieses von Zeit zu Zeit geändert, erweitert oder erneut erlassen werden kann.

1.2.7 Ein Verweis auf ein oder das Schreiben umfasst ebenfalls E-Mail.

1.2.8 Verweise auf Klauseln und Zeitpläne beziehen sich auf diese Klauseln und Zeitpläne dieser Bedingungen.

1.2.9 Alle Wörter, die nach den Begriffen einschließlich, insbesondere, zum Beispiel, oder ähnliche Ausdrücke, sollen als illustrative verstanden werden und sollen den Sinn der Wörter, die Beschreibung, die Definition, die Phrase oder den Begriff, der diesen Begriffen vorausgeht, nicht einschränken.

ÜBER BETVICTOR

2.1          Das Affiliate-Programm, welches über die Programminternetseite angeboten wird, ist Eigentum von BetVictor und wird von BetVictor betrieben.

2.2          BetVictor ist wie folgt lizenziert und reguliert:

 

BetVictor Gibraltar

 

Großbritannien Irland
Lizenziert von

 

Government of Gibraltar

 

Gambling Commission of Great Britain (GBGC)

 

Revenue Commissioners
Lizenznummer

 

001; und

014

 

000-039576-R-319370-007 1010233
Zugelassen für:

 

Online-Wetten, Wetten mit festen Quoten, Onlineglücksspiele, Online-Casinospiele und Telefonwetten Bereitstellung für Wetten auf echte Veranstaltungen außer Poolwetten oder Wetten auf virtuelle Ereignisse; Herstellung, Lieferung, Installation oder Anpassung von Glücksspielsoftware; ein Casino betreiben; Bereitstellung Einrichtungen für virtuelle Veranstaltungswetten ausgenommen Poolwetten oder Wetten auf reale Ergebnisse; Einrichtung für Poolwetten.

 

als Remote-Buchmacher zu agieren
Reguliert von:

 

Gibraltar Gambling Commissioner

 

Gambling Commission of Great Britain Revenue Commissioners

 

2.3        BetVictor kann bezüglich dieser Bedingungen wie folgt kontaktiert werden:

 

Reguläre Kommunikation

 

Legale Kommunikation
Zu Händen von

 

Affiliate Team Leiter der Rechtsabteilung
Postadresse

 

BetVictor Limited

Suite 2:01 World Trade Center

Bayside Road

Gibraltar

GX11 1AA

 

BetVictor Limited

Suite 2:01 World Trade Center

Bayside Road

Gibraltar

GX11 1AA

 

E-Mail

 

affiliates@betvictor.com legalnotices@betvictor.com

 

3 ANWENDUNG DER BEDINGUNGEN BEZÜGLICH DES AFFILIATEKONTOS; RECHTE UND VORBEHALTE

3.1 Wenn ein Affiliate-Konto zur Nutzung des Produktes eröffnet wird, unterliegt es:

3.1.1 diesen Bedingungen;

3.1.2 der Datenschutzrichtlinie; und

3.1.3. der Liste der verbotenen Länder.

3.2 BetVictor räumt dem Affiliate das nicht ausschließliche, beschränkte, widerrufliche, nicht übertragbare Recht ein:

3.2.1 potenzielle Kunden auf die BV-Internetseite zu leiten; und

3.2.2       stellt einen Hypertext-Referenzlink zur Anzeige auf der Affiliate-Internetseite zur Verfügung, ausschließlich für den Zweck der Verknüpfung der Affiliate-Internetseite mit der BV-Internetseite.

3.3 BetVictor behält sich das Recht vor:

3.3.1 sich selbst als “in Verbindung mit dem Partner” oder ähnlichen Ausdrücken auf allen Bannern oder Schaltflächen zu beschreiben und wie erforderlich zu handeln;

3.3.2 Provisionen zurückzuhalten und jedes Affiliate-Konto zu schließen, das BetVictor nach eigenem Ermessen als inaktives Konto ansieht. Jede Entscheidung wird beeinflusst durch:

(a) das letzte Anmeldedatum;

(b) die Anzahl der Klicks;

(c) die Anzahl der Impressionen; und

(d) Empfehlungen;

3.3.3 den Affiliate darüber zu benachrichtigen, wenn das Affiliate Konto als inaktiv eingestuft wird (mittels der entsprechenden Kontaktdaten);

3.3.4 Gelder auf einem inaktiven Konto einzubehalten, wenn sie für einen Zeitraum von einem (1) Monat oder länger ab dem Datum der Schließung auf einem inaktiven Konto verbleiben;

3.3.5 Provisionen einzubehalten, die dem Affiliate auf dem Affiliate-Konto zustehen, wenn BetVictor begründeten Anlass zu der Annahme hat, dass die entsprechenden Kunden mittels Betrug weitergeleitet wurden;

3.3.6 die verbundenen Kunden abzulehnen (oder ihre Konten zu schließen), wenn dies zur Erfüllung der Anforderungen von BetVictor in regelmäßigen Abständen oder anderweitig gemäß den für die Kunden geltenden Bedingungen und/oder zur Einhaltung dieser anderen rechtlichen und aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen und Anforderungen erforderlich ist;

3.3.7 Provisionen zu kündigen, wenn der Affiliate aufhört, die BV-Internetseite zu bewerben;

3.3.8 Provisionen zurückzuhalten und/oder Konten von verbundenen Kunden auszusetzen und zu schließen, wenn bei solchen verbundenen Kunden ein Betrugsverdacht festgestellt oder vermutet wird;

3.3.9 das Affiliate-Konto zu schließen, wenn der Affiliate nur sechzig Prozent (60%) oder mehr verbundene Kunden weiterleitet, die:

(a) von den Buchmachern wegen Arbitragewetten / ungeeigneter Geschäftstätigkeit geschlossen werden;

(b) durch die Sicherheitsabteilung geschlossen werden;

(c) von Bonusangeboten ausgeschlossen werden; und

(d) in Verbindung mit anderen stehen, die aufgrund von Betrug und/oder Bonusmissbrauch geschlossen wurden.

  1. ÄNDERUNGEN DER BEDINGUNGEN

 

4.1          BetVictor kann die Bedingungen nach eigenem Ermessen für folgende Gründe ändern:

 

4.1.1   kommerzielle Gründe;

 

4.1.2   Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, Anweisungen, Leitlinien oder Empfehlungen; oder

 

4.1.3   Kundendienstgründen.

 

4.2          Wenn BetVictor eine Änderung der Bedingungen beabsichtigt, benachrichtigt BetVictor den Affiliate über ein Popup-Banner, wenn sich der Affiliate beim Affiliate-Konto anmeldet.

 

4.3          Um das Produkt und/oder das Affiliate-Konto nach der Benachrichtigung in Klausel 4.2 weiter zu nutzen, wird der Affiliate aufgefordert, die geänderten Bedingungen über das Popup-Banner zu akzeptieren.

 

4.4          Wenn die aktualisierten Bedingungen für den Affiliate nicht akzeptabel sind, kann der Affiliate das Affiliate-Konto und das Produkt nicht weiter verwenden.

 

4.5          Die Bedingungen wurden zuletzt am [   ] 2017 aktualisiert und jede Änderung ersetzt alle vorherigen Begriffe und Bedingungen.

 

  1. ERÖFFNUNG EINES AFFILIATE-KONTOS

 

5.1          Anmeldeformular

 

5.1.1   Der Affiliate füllt das Anmeldeformular aus, in dem der Affiliate aufgefordert wird, BetVictor die Kontaktdaten und gegebenenfalls die Firmendaten mitzuteilen.

 

5.1.2     Es liegt in der Verantwortung des Partners, BetVictor über Änderungen der Kontaktdaten und/oder Firmendetails zu informieren, welche wie folgt aktualisiert werden können:

 

(a)        im Bereich “Mein Konto” und “Kontoinformationen” im Affiliate-Konto; oder

 

(b)        indem sie uns unter Verwendung der Informationen in Abschnitt 2.3 kontaktieren.

5.1.3 Alle persönlichen Daten über den Affiliate werden in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie gesammelt und gespeichert.

5.2 Identitätsprüfung

5.2.1   BetVictor wird die Identität des Affiliates anhand der Informationen, die vom Affiliate auf dem Registrierungsformular bereitgestellt werden, sowie durch die Beschaffung weiterer Informationen aus öffentlichen Quellen und Daten überprüfen.

5.2.2 Der Partner stimmt zu, dass BetVictor jegliche persönliche Informationen, die vom Partner zur Verfügung gestellt werden, zum Zwecke der Überprüfung der Identität des Partners verwenden darf.

5.2.3 Der Affiliate verpflichtet sich, BetVictor alle Dokumente zur Verfügung zu stellen, die BetVictor auf angemessene Weise anfordern kann.

5.2.4 Wenn der Affiliate eine Einzelperson ist, müssen BetVictor folgende Dokumente zur Verfügung gestellt werden:

(a) eine gültige Passkopie;

(b) eine gültige Führerscheinkopie;

(c) eine Kopie einer Haushaltsrechnung aus den letzten drei (03) Monaten; oder

(d) ein Referenzschreiben von der Bank der betreffenden Person aus den letzten drei (03) Monaten; oder

(e) eine Kopie eines Kontoauszugs der letzten drei (03) Monate.

5.2.5 Wenn der Affiliate eine Firma ist, muss er BetVictor Informationen über die Identität des (der) wirtschaftlichen Eigentümer (s) des Unternehmens und die Identität der Direktoren des Unternehmens, zur Verfügung stellen, und, falls erforderlich:

(a) eine Kopie der Gründungsurkunde des Unternehmens

(b) die Satzung (oder ein gleichwertiges Dokument);

(c) den ordnungsgemäß genehmigten Unternehmensbeschluss;

(d) ein Zertifikat des Ansehens;

(e) eine Vollmacht (falls erforderlich)

5.3 Affiliate-Konto

5.3.1 Wenn das Registrierungsformular und die Identitätsprüfung von BetVictor akzeptiert werden, wird das Affiliate-Konto geöffnet und kann vom Affiliate zur Bewerbung des Produkts verwendet werden.

5.3.2 Das Affiliate-Konto wird mit einer Software von Income Access betrieben. Der Affiliate erklärt sich einverstanden, an die Bedingungen für die Nutzung von dieser Software gebunden zu sein, so wie auf der Internetseite von Income Access erklärt: https://incomeaccess.com/terms-conditions/.

5.4 Garantien

Der Affiliate garantiert das:

(a) er rechtlich in der Lage ist, Verträge abzuschließen;

(b) er noch kein Affiliate-Konto bei BetVictor unterhalten hat;

(c) kein vorheriges Konto mit einem Drittanbieter aufgrund von betrügerischen Aktivitäten des Affiliates geschlossen wurde;

(d) er anerkennt, dass der Affiliate dafür verantwortlich ist sicherzustellen, dass er alle Gesetze und Vorschriften versteht und vollständig einhält:

3.4 anwendbar im eigenen Land oder Staat des Affiliate; und

3.5 anwendbar auf das Land oder die Länder, in denen der Affiliate BetVictor vermarktet und promotet;

(e) er diese Bedingungen strikt einhalten wird;

(f) er die Aufrechterhaltung einer angemessenen Internetnutzungsrichtlinie in Bezug auf die BV-Internetseite und die Affiliate-Internetseite unterhält; und

(g) er nicht versucht, ein Affiliate-Konto für einen Dritten zu eröffnen.

Diese Garantien gelten während des gesamten Zeitraums, in dem der Affiliate Mitglied des Affiliate-Programms ist.

  1. AFFILIATE VERPFLICHTUNGEN

             

6.1        Der Affiliate soll:

6.1.1     alle angemessenen und kommerziellen Anstrengungen unternehmen, um das Produkt zu vermarkten und zu bewerben, um verbundene Kunden zu generieren;

6.1.2     einzigartige Links von der Affiliate-Internetseite zur BV-Internetseite erstellen und pflegen (wo zutreffend);

6.1.3     allein verantwortlich sein für die Entwicklung, den Inhalt, den Betrieb und die Wartung der Affiliate-Internetseite und aller Materialien, die auf der Affiliate-Internetseite erscheinen, einschließlich der ordungsgemäßen Funktion und Wartung aller Hyperlinks zur BV-Internetseite;

6.1.4     die vorherige schriftliche Zustimmung von BetVictor zur Genehmigung zur Nutzung der Marken, des Domainnamens, des Logos und anderer Elemente des Markenzeichens von BetVictor, die der Affiliate eventuelle verwenden möchte, einholen, wobei eine Entscheidung innerhalb von sieben (7) Tagen von BetVictor zu treffen ist;

6.1.5     BetVictor entschädigen und schadlos halten von allen Ansprüchen, Schäden und Ausgaben (einschließlich, ohne darauf beschränkt zu sein, Rechtskosten), die direkt oder indirekt aus der Entwicklung, dem Betrieb, der Wartung und dem Inhalt der Partnerinternetseite entstehen und für Verluste oder Schäden, die uns entstehen oder einer unserer Konzerngesellschaften wegen Verletzung dieser Bedingungen;

6.1.6     BetVictor über alle URLs benachrichtigen, die der Affiliate verwendet, um die Marke BetVictor vor der ersten Verwendung und im Falle späterer Änderungen an diesen URLs zu bewerben;

6.1.7     nur die Syntax der Hypertext-Transfer-Links verwenden, die von BetVictor als einzig autorisierte und zugelassene Repräsentation der BV-Internetseite entworfen wurden;

6.1.8     nur die aktuellsten Links verwenden, die ständig aktualisiert und angezeigt werden, die von BetVictor auf der Affiliate-Internetseite zur Verfügung gestellt werden;

6.1.9     alleinig verantwortlich sein für den Inhalt und die Art seiner Marketing- und Werbeaktivitäten und sicherstellen, dass solche Aktivitäten rechtmäßig und professionell durchgeführt werden unter Einhaltung aller lokalen Gerichtsbarkeiten, von denen diese aus betrieben werden und ebenfalls die Einhaltung der verbundenen Glücksspielgesetze der Gerichtsbarkeiten der verbundenen Kunden;

6.1.10   sicherstellen, dass alle an potenzielle Kunden gerichtete Marketing-, Werbe- und Promotionsaktionen diese Aussagen enthalten;

6.1.11   die Verwendung von Bannern auf der BV-Internetseite als einzige Methode der Werbung und/oder der Werbung im Auftrag von BetVictor nutzen; und

6.1.12   im Vorfeld einer Kampagne den vorgeschlagenen Inhalt mit BetVictor besprechen. Sobald der vorgeschlagene Inhalt diskutiert wurde, sendet der Affiliate BetVictor eine elektronische Version des endgültigen Inhalts. Wenn BetVictor mit dem endgültigen Inhalt zufrieden ist, wird die Genehmigung zur Verwendung erteilt. Der Affiliate darf eine Kampagne erst beginnen, wenn er diese Genehmigung erhalten hat. Innerhalb von fünf (05) Tagen nach Datum der Anfrage an BetVictor sendet der Affiliate auch alle historischen finalen Inhalte kostenlos und BetVictor für seine Aufzeichnung.

6.2        Der Affiliate darf nicht:

6.2.1     jegliche Mittel verwenden, um die Affiliate-Internetseite zu bewerben, die in irgendeiner Weise dem Ansehen und/oder dem Gefühl der BV-Internetseite ähneln;

6.2.2     Internetseiten erstellen oder verwenden, die den Eindruck erwecken, dass sie BetVictor gehören und/oder von BetVictor betrieben werden;

6.2.3     einen potenziellen Kunden irreführen, dass er BetVictor direct bewirbt;

6.2.4     E-Mails oder Artikel verwenden, die auf der BV-Internetseite erscheinen;

6.2.5     Links zu der BV-Internetseite aus verbotenen Ländern anbieten;

6.2.6     die Form, den Standort oder die Funktionsweise der Links ohne vorherige schriftliche Zustimmung von BetVictor ändern;

6.2.7     eine E-Promotion ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von BetVictor und insbesondere unter Einhaltung von Klausel 7 vornehmen;

6.2.8     Advertorial-Stil-Marketing unternehmen oder Pop-Unders verwenden;

6.2.9     wissentlich von bekannten oder verdächtigen Verkehr profitieren, der durch Betrug entsteht, unabhängig Davon, ob er uns tatsächlich Schaden zufügt oder nicht;

6.2.10   Durchführen oder erlauben, sei es über die Affiliate-Internetseite oder anderweitig:

(a) jede Form von Spam;

(b) Ankündigungen oder Werbung für BetVictor in einer Weise, die sich nachteilig auf das Image, den Ruf oder die Integrität von BetVictor auswirkt;

(c) Nachrichten bezüglich BetVictor oder der BV-Internetseite an Newsgroups, Chatrooms und/oder Bulletin Boards senden;

(d) In Verbindung mit BetVictor irgendwelche Ansprüche oder Zusicherungen machen oder irgendwelche Garantien geben; und

(e) keine Verpflichtungen um und keine Authorität zu haben, BetVictor an irgendwelche Verpflichtung zu binden;

6.2.11 Marketingmaterial platzieren oder eine Genehmigung dafür erteilen, dies auf einer Internetseite von Dritten oder einem anderen Medium (einschließlich einer E-Promotion) im Rahmen einer Kampagne, bei der der Inhalt und/oder das Material auf einer solchen Internetseite veröffentlichen, deren Inhalt folgender ist:

(a) verleumderisch;

(b) discreminierend;

(c) obszön;

(d) unrechtlich;

(e) sexuell eindeutig;

(f) pornografisch;

(g) anstößiges Material;

(h) Hassreden;

(I) der Gegenstand sehr zu beanstanden ist; oder

(j) Material, das im alleinigen Ermessen von BetVictor anderweitig ungeeignet ist, einschließlich (aber nicht beschränkt auf) Onlinepiraterie; Datenaustausch; oder illegales Streaming;

6.2.12 gegen die Nutzungsbestimmungen und alle geltenden Richtlinien von Suchmaschinen verstoßen;

6.2.13 versuchen ein Zweites (02) oder mehrere Affiliate-Konten ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von BetVictor zu eröffnen;

6.2.14 gegen geltendes Recht, Vorschriften oder Verfahrensregeln verstoßen;

6.2.15 direkte oder indirekte Links zu BetVictor zur Verfügung stellen, durch die aus verbotenen Ländern in dieser Richtlinie zugegriffen werden können oder die BetVictor auf andere Weise dem Partner mitteilt;

6.2.16 gegen das Glücksspielgesetz von 2005 (in geänderter Fassung) oder gegen andere anwendbare Gesetze oder Vorschriften in Bezug auf das Marketing oder die Werbung für BetVictor verstoßen;

6.2.17 ein Affiliate-Konto ohne vorherige schriftliche Zustimmung von BetVictor an einen neuen Kontoinhaber übertragen;

6.2.18 keine Gewinnspiele oder Tippgemeinschaften anbieten, ohne zu verdeutlichen, dass die Herausforderung und der Erfolg nicht garantiert sind, und unter keinen Umständen sollten die Ergebnisse falsch ausgelegt oder manipuliert werden, um darauf hinzuweisen, dass die Ergebnisse günstiger ausgefallen waren;

6.2.19 keine Registrierungen vornehmen oder sich dafür bewerben, wie:

(a) Domainnamen;

(b) Social-Media-Konten / Seiten; oder

(c) Plattform;

unter Verwendung von Namen oder Marken, die zu BetVictor gehören und/oder von BetVictor betriebenen Namen oder Marken ähnlich sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf eine Marke oder Domain, die Rechtschreibfehler, Hinzufügungen, Auslassungen von Zeichen, phonetische Ähnlichkeit oder Ähnlichkeiten auf andere Weise aufweisen.

 6.2.20 keine Keywörter kaufen oder registrieren, auf geschützte Keywörter von BetVictor bieten, Suchbegriffe oder andere Identifikationen zur Nutzung in Suchmaschinen, Portalen, gesponsorten Werbedienstleistungen oder anderen Such- oder Empfehlungsdiensten ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von BetVictor erwerben oder verwenden; und

6.2.21 keine Warenzeichen, URLs oder Variationen davon zur Verwendung in HTML-Codierungen verwenden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf “Metatags”, “Meta-Beschreibungen”, “Meta-Inhalt”, “Seitentitel”, “Titel”).

Beschwerden Dritter in Bezug auf Klausel 6.2

6.3 Wenn BetVictor eine Beschwerde erhält, dass der Affiliate eine der in Klausel 6.2 oben genannten Aktivitäten durchgeführt hat, stimmt der Affiliate zu, dass BetVictor der klagenden Partei alle Details zur Verfügung stellen kann, die die klagende Partei benötigt, um den Affiliate direkt zu kontaktieren, damit der Affiliate diese Beschwerde lösen kann.

6.4 Die Daten, die BetVictor dem Beschwerdeführer zur Verfügung stellt, können die Kontaktdaten enthalten. Der Affiliate garantiert und verpflichtet sich, dass der Affiliate sofort aufhört, sich an den Praktiken zu beteiligen, die gemäß Klausel 6.2 verboten sind, und sich nach Kräften bemüht, die Beschwerde zu lösen. Darüber hinaus behält sich BetVictor alle Rechte in dieser Angelegenheit vor, einschließlich, ohne darauf beschränkt zu sein, das Recht, das Affiliate-Konto sofort zu kündigen und den Affiliate für alle Ansprüche, Schäden, Ausgaben, Kosten oder Geldstrafen, die BetVictor in Bezug darauf entstehen, haftbar zu machen. Nichts, was in diesen Bedingungen angegeben oder weggelassen wird, beeinträchtigt in irgendeiner Weise solche Rechte.

6.5 Der Affiliate wird BetVictor und seine jeweiligen Direktoren, leitenden Angestellten, Mitglieder, Mitarbeiter, Vertreter und Berater von allen Ansprüchen, Schäden und Ausgaben (einschließlich, ohne Einschränkung, Rechtskosten und Sachverständigen) in Bezug auf die Entwicklung, den Betrieb, Pflege, Genauigkeit und Übereinstimmung der Inhalte der Affiliate-Internetseite oder das damit verbundenen Material, Produkte und Dienstleistungen schadlos halten. Der Affiliate erkennt an, dass sein Verhalten als Affiliate potzenziell erheblichen Schaden für BetVictor, dessen Reputation und BV-Internetseite verursachen kann und der Affiliate sich jederzeit verpflichtet, den guten Ruf und die Reputation von BetVictor und der BV-Internetseite zu berücksichtigen und in angemessener Weise zu handeln.

6.6        Leitlinie

Falls der Affiliate weitere Informationen bezüglich Klausel 6 benötigt, muss der Affiliate vor Beginn einer Marketingkampagne die vorherige schriftliche Zustimmung des Affiliate-Teams einholen.

7          ANFORDERUNGEN VON E-PROMOTIONEN

7.1        Hat der Affiliate die Zustimmung von BetVictor gemäß Klausel 6.2.7 erhalten, um eine E-Promotion zu betreiben, muss der Affiliate die folgenden Bedingungen erfüllen, die in dieser Klausel 7 dargelegt sind.

7.2        Aktionsbedingungen

Der Affiliate stellt sicher, dass die wesentlichen Bedingungen jeder Marketingkampagne oder Promotion innerhalb dieser Aktion enthalten sind, mit klar zugänglichen Links zu den vollständigen Geschäftsbedingungen der Aktion, die nicht mehr als einen Klick entfernt sein dürfen.

7.3        Anmelden (Opt In)

Der Partner soll:

7.3.1 nur E-Promotionen an eine Person versenden, die sich entweder:

(a) angemeldet haben (opted-in); oder

 

(b) von denen der Affiliate eine Einwilligung Dritter hat.

7.3.2     klare und aktuelle Aufzeichnungen über die Zustimmung des Dritten pflegen, zu denen (ohne Einschränkungen) alle relevanten Aufzeichnungen gehören;

7.3.3     Kopien von Aufzeichnungen an BetVictor innerhalb von vierundzwanzig (24) Stunden ab dem Datum der Anfrage von BetVictor zur Verfügung stellen; und

7.3.4     eine Kopie, der aktuellen “Opt-In / Opt-Out”-Richtlinie des Affiliate zur Verfügung stellen, die den geltenden Gesetzen und Vorschriften entspricht, einschließlich und ohne Einschränkung der Datenschutz- und elektronischen Kommunikationsvorschriften von 2003 (in geänderter Fassung) innerhalb von vierundzwanzig (24) Stunden des Datums der Anfrage von BetVictor.

7.4        Versendungen

7.4.1     E-Mail-Kampagnen: Jede E-Mail muss von einer gültigen E-Mail-Adresse stammen (die gegebenenfalls von BetVictor verifiziert werden kann), die nicht mit BetVictor verbunden ist und keine eingetragenen Marken, Domainnamen oder Markennamen (oder etwas verwirrendes Ähnliches) enthält, die das geistige Eigentum Dritter verletzt. Der Affiliate muss BetVictor über jede relevante E-Mail-Adresse informieren, die von Zeit zu Zeit verwendet wird.

7.4.2     SMS: Jede SMS-Nachricht muss eine gültige Handynummer aufweisen (die bei Bedarf von BetVictor verifiziert werden kann) und mit der Option “STOP” oder “ABMELDEN” direkt verbunden ist. Der Affiliate benachrichtigt BetVictor auf Anfrage über alle relevanten Handynummern.

7.5        Betreffzeile

Die Betreffzeile einer E-Mail sollte vor der Verwendung von BetVictor schriftlich genehmigt werden.

7.6        Gesetzliche, regulatorische und verantwortungsvolle Glücksspielanforderungen

7.6.1     E-Mails: Der Affiliate soll:

(a)        eine Stellungnahme hinzufügen;

(b)        eine Bestätigung hinzufügen, dass die E-Mail vom Affiliate gesendet wird (normalerweise in der E-Mail-Kopfzeile und/oder Fußzeile) und gegebenenfalls die Firmendetails enthält und die E-Mail darf nicht als von BetVictor gesendet ausgegeben werden;

(c)        einen voll funktionsfähigen und deutlich sichtbaren “Abbestellen” Link hinzufügen, der ausschließlich mit dem Affiliate verlinkt ist und keinen Hinweis auf BetVictor enthält; und

(d)        entsprechende Aufzeichnungen über Abmeldungsbestätigungen und die damit verbundenen E-Mail-Adressen pflegen, die BetVictor auf Anforderung umgehend als Kopie zur Verfügung gestellt werden können.

7.6.2     SMS:    Der Affiliate soll:

(a) eine Stellungnahme hinzufügen;

(b) eine Bestätigung hinzufügen, dass die SMS vom Affiliate gesendet wird und nicht als von BetVictor gesendet ausgegeben werden;

(c) einen voll funktionsfähigen und deutlich sichtbaren “Abbestellen” Link hinzufügen, der ausschließlich mit dem Affiliate verlinkt ist und keinen Hinweis auf BetVictor enthält;

(d) entsprechende Aufzeichnungen über Abmeldungsbestätigungen und die damit verbundenen E-Mail-Adressen pflegen, die BetVictor auf Anforderung umgehend als Kopie zur Verfügung gestellt werden können; und

(e) garantieren, dass der Empfänger der SMS positive zugestimmt hat, per SMS über das im Gaming-Bereich verfügbare Produkt kontaktiert zu werden, und BetVictor auf Anfrage nachweisen kann.

7.7 18+

Eine E-Promotion darf nur an E-Mail-Adressen und/oder Handynummern versandt werden, wenn die Empfänger achtzehn (18) Jahre alt oder älter sind und entsprechende Aufzeichnungen vom Affiliate gespeichert und BetVictor und/oder allen zuständigen Personen, Aufsichtsbehörden oder Regulierungsbehörden unverzüglich auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden können.

7.8 Austragung/Entfernung

Der Affiliate stellt sicher, dass jede relevante E-Mail-Adresse aus jeder relevanten Datenbank (und dass keine weiteren E-Mails an diese E-Mail-Adresse gesendet werden) in Übereinstimmung mit dem Folgenden entfernt wird:

7.8.1 unmittelbar nachdem eine “ABMELDEN” oder “STOP”-Option von einem Empfänger einer E-Promotion aktiviert wurde;

7.8.2 unverzüglich und in jedem Fall innerhalb von achtundvierzig (48) Stunden nach Benachrichtigung durch BetVictor an den Partner; und

7.8.3 (auf Anfrage) kann eine sofortige schriftliche Bestätigung an BetVictor und (falls relevant) Details bezüglich aller Handlungen, die in Übereinstimmung mit dem Vorhergehenden unternommen werden vorgelegt werden.

  1. REGISTRIERUNG UND RÜCKVERFOLGUNG VON AFFILIATE KUNDEN

 

8.1        BetVictor verpflichtet sich, jeden mit einem Affiliate verbundenen Kunden als einen Kunden der BV-Internetseite zu registrieren (vorbehaltlich der Einhaltung der Bedingungen durch den verbundenen Kunden unter: https://www.betvictor.com/de-de/sports/content/terms-and-conditions).

8.2        BetVictor verfolgt die Transaktionen, die von jedem mit einem Affiliate verbundenen Kunden getätigt werden über Income Access.

  1. PROVISION

 

9.1        Berechnungen

9.1.1     BetVictor zahlt die nur Provisionen an den Affiliate, welche er durch den mit dem Affiliate verbundenen Kunden durch die Nutzung des Produkts für die gesamte Lebensdauer des Affiliate-Kontos verdient hat. Die Berechnungen der Provision durch BetVictor sind endgültig und nicht anfechtbar.

9.1.2     Am Ende jedes qualifizierenden Zeitraums bereichnet BetVictor alle von den verbundenen Kunden generierten Provisionen.

9.1.3     Auf dem Affiliate-Konto muss eine aggregierte Provision für das Produkt vorhanden sein, die die Mindesteinzahlungsschwelle erreicht oder überschreitet, bevor BetVictor eine Provision bezahlt.

9.1.4     Wenn eine aggregierte Provision in dem qualifizierenden Zeitraum ein negativer Betrag ist, wird BetVictor einen solchen negativen Betrag auf alle zukünftigen Ertragsprovisionsberechnungen aufrechnen und verrechnen. Der Affiliate ist nur dann berechtigt eine Auszahlung zu erhalten, wenn am Ende jedes Zeitraums ein positiver Saldo besteht.

9.1.5     Der Affiliate muss über Income Access eine Rechnung generieren, um für jeden Zeitraum eine Zahlung von Provisionen von BetVictor zu verlangen

9.1.6     Provision wird nur in Britischen Pfund Sterling (GB £), US Dollar (US $) und/oder Euro (EU €) basierend auf der in dem Affiliate-Konto angegebenen bezahlt. Die Provision wird in GB £ berechnet und gegebenenfalls in EU € und US $ umgerechnet, wobei die internen Wechselkurse von BetVictor verwendet werden. Zahlungen via Neteller oder Banküberweisungen werden in GB £ verarbeitet und können Bankgebühren und Wechselkursen unterliegen. Wechselkurse werden von BetVictor zu Beginn jedes Kalendermonats festgelegt. Eine Liste der aktuellen Wechselkurse ist auf Anfrage erhältlich.

9.2        Negativer Übertrag

Wenn eine aggregierte Provision in dem qualifizierenden Zeitraum ein negativer Betrag ist, wird BetVictor einen solchen negativen Betrag auf alle zukünftigen Ertragsprovisionsberechnungen aufrechnen und verrechnen. Der Affiliate ist nur dann berechtigt eine Auszahlung zu erhalten, wenn am Ende jedes Zeitraums ein positiver Saldo besteht.

9.3        Produktüberschreitende Provision

Eine weitere Provision kann vom Affiliate erzielt werden, wenn der mit dem Affiliate verbundene Kunde Einnahmen in einem anderen Produkt als dem Zielprodukt generiert.

9.4        BetVictor zahlt dem Affiliate keine Provision:

9.4.1     für jeden mit dem Affiliate verbundenen Kunden, der bereits ein Kunde ist (d. h. ein doppeltes Konto unterhält);

9.4.2     wenn BetVictor Grund zu der Annahme hat, dass der Affiliate an Arbitrageaktivitäten oder – Schemata beteiligt war oder ist;

9.4.3     wenn Handlungen des Affiliates zu Geldstrafen und/oder Strafen für BetVictor führen; oder

9.4.4     wenn der Affiliate BetVictor vor der ersten Verwendung oder nach späteren Änderungen nicht über die entsprechende URL informiert hat.

9.5        Der Affiliate ist für die korrekte Verbuchung von Steuern, die er auf Provisionen erhält, selbst verantwortlich. BetVictor wird diese Steuer nicht zahlen, und falls BetVictor von einer Regulierungsbehöre aufgefordert wird, die entsprechende Steuer für den Affiliate zu zahlen, ist BetVictor berechtigt, den Betrag von den Provisionen einzubehalten.

9.6        BetVictor behält sich das Recht vor, Provisionszahlungen oder einen Teil von ihnen einzubehalten, wenn BetVictor der Meinung ist, dass für die erzielten Gewinne das Risiko einer Rückbuchung besteht. Einbehaltene Beträge werden erst nach Ablauf einer Frist von sechs (06) Monaten ausbezahlt.

  1. LAUFZEIT UND KÜNDIGUNG

10.1      Das Affiliate-Konto muss für die gesamte Laufzeit betrieben werden, es sei den, es wird gemäß dieser in Klausel 10 enthaltenen Bedingungen früher gekündigt.

10.2 Jede Partei kann das Partnerkonto kündigen:

10.2.1 jederzeit unter Einhaltung einer Frist von achtundvierzig (48) Stunden;

10.2.2 durch schriftliche Mitteilung mit sofortiger Wirkung, wenn die andere Partei den gesamten oder wesentlichen Teil ihrer Geschäfte aussetzt oder einstellt oder androht diese Geschäfte einzustellen;

10.2.3 wenn es seine Gesetzesänderung gibt, die eine Fortführung des Partnerschaftsabkommens unmöglich macht; oder

10.2.4 wo Klausel 13.13 in Kraft tritt, wenn die Verspätung oder Nichterfüllung des Vertrages für einen (01) Monat oder sieben Tage (07) fortbesteht mittels schriftlicher Mitteilung von einer der Parteien an die andere Partei.

10.3      BetVictor kann das Affiliate-Konto mit sofortiger Wirkung kündigen, wenn der Affiliate:

10.3.1   gegen eine seiner Verpflichtungen in diesen Bedingungen verstößt;

10.3.2   von BetVictor in einer vernünftigen Weise dem Betrug verdächtigt wird;

10.3.3   ein inaktives Konto hat; oder

10.3.4   Internetseiten verwendet, die für den potenziellen Kunden irreführend sind, auf die BV-Internetseite umleiten oder eine Kopie der BV-Internetseite sind.

10.4 Bei Kündigung des Affiliate-Kontos aus welchem Grund auch immer:

10.4.1 enden alle Lizenzen und Vorteile auf dem Affiliate-Konto mit sofortiger Wirkung;

10.4.2 ist jede Partei verpflichtet, Ausrüstung, Eigentum, Materialien und andere Gegenstände, die der anderen Partei gehören, zurückzugeben und die Nutzung direkt einzustellen;

10.4.3 werden die abgelaufenen Rechte der Parteien ab dem Zeitpunkt der Kündigung, oder die Fortsetzung der Beendigung der Bestimmungen, die ausdrücklich erklärt wurden, um die Kündigung zu überleben oder implizit zu überleben nicht beeinträchtigt; und

10.4.4 BetVictor zahlt dem Affiliate alle fälligen und bis einschließlich des Kündigungstermins fälligen Provisionen, jedoch ist danach nicht verpflichtet, weitere Provisionen an den Affiliate zu zahlen.

  1. RECHTE DES GEISTIGEN EIGENTUMS UND LIZENZ

11.1      BetVictor behält alle IP-Adressen auf der BV-Internetseite und der Affiliate behält alle IP-Adressen auf der Affiliate-Internetseite.

11.2      Der Affiliate erkennt an, dass die IP-Adresse der BV-Internetseite Eigentum von BetVictor ist oder lizenziert wird und nicht ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von BetVictor verwendet, reproduziert, übertragen, angezeigt, veröffentlicht oder verteilt werden darf.

11.3      BetVictor gewährt dem Affiliate für die Laufzeit eine nicht ausschließliche, beschränkte, gebührenfreie, widerrufliche, nicht übertragbare Lizenz zur Nutzung der Marken ausschließlich im Zusammenhang mit der Erstellung und Beschreibung der Anzeige der Werbematerialien auf der Affiliate-Internetseite. Diese Lizenz kann vom Affiliate nicht unterlizenziert, zugewiesen oder anderweitig übertragen werden. Der Affiliate darf die Ungültigkeit, Nichdurchsetzbarkeit oder Anfechtung des Eigentums an den Marken in keiner Weite (weder durch formelle Maßnahmen oder Verfahren jeglicher Art oder anderweitig) geltend machen, und der Affiliate darf keine Maßnahmen ergreifen, die die Rechte von BetVictor an den Marken beeinträchtigen, dieselben Generika darstellen oder ihre Gültigkeit auf andere Weise schwächen oder den damit verbundenen Firmenwert verringern. Der Affiliate muss BetVictor unverzüglich benachrichtigen, wenn der Affiliate von einem Missbrauch der Marken durch Dritte Kenntnis erlangt.

  1. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

12.1 Diese Klausel 12 legt die gesamte finanzielle Haftung jeder Partei gegenüber der anderen fest:

12.1.1 die unter oder in Verbindung mit dem Affiliate-Konto entstehen; und

12.1.2        in Bezug auf jegliche Darstellung, falsche Darstellung, Erklärung oder unerlaubte Handlungen oder Unterlassung (einschließlich Fahrlässigkeit), die sich aus oder in Verbindung mit dem Affiliate-Konto ergeben.

12.2      Außer wie ausdrücklich und spezifisch in diesen Bedingungen vorgesehen, sind alle Garantien und Zusicherungen, Bedingungen und alle anderen Bedingungen, gleich welcher Art, die durch das Gesetz oder das Gewohnheitsrecht impliziert sind, im größtmöglichen durch das anwendbare Recht zulässigen Umfang von diesen Bedingungen ausgeschlossen.

12.3 Nichts in diesen Bedingungen schließt die Haftung beider Parteien für Folgendes aus:

12.3.1    Tod oder Körperverletzung durch Fahrlässigkeit einer Partei; oder

12.2.2     Betrug oder betrügerische Falschdarstellung.

12.4      Vorbehaltlich der Klausel 12.3 haftet keine der Parteien für indirekte, spezielle oder Folgeschäden oder Verluste jeglicher Art, einschließlich, ohne Einschränkung, Verlust von Geschäften, Gewinnen, Einnahmen, Verträgen oder erwarteten Einsparungen oder aufgrund von Verlust, Beschädigung oder Korruption von jeglichen Daten, auch wenn die andere Partei auf die Möglichkeit solcher Schäden oder Verluste hingewiesen wurde.

12.5      Die Gesamthaftung jeder Partei gegenüber der anderen Partei für einen Verstoß gegen diese Bedingungen darf insgesamt nicht die Gesamtsumme aller Zahlungen der Provision an den Affiliate in dem Zeitraum von zwölf (12) Monaten unmittelbar vor der fraglichen Verletzung übersteigen. Wenn das Affiliate-Konto zum Zeitpunkt des Anspruchs für einen Zeitraum von weniger als zwölf (12) Monaten bestanden hat, wird die durchschnittliche Provision bis zum Datum des Anspruchs berechnet und mit zwölf (12) multipliziert.

  1. VERSCHIEDENE BESTIMMUNGEN

13.1 Benachrichtigungen

13.1.1        Jede Benachrichtigung, die BetVictor unter oder in Verbindung mit dem Affiliate-Konto erteilt wird, muss schriftlich erfolgen und muss per E-Mail an die in Klausel 2 angegebene Adresse für den rechtlichen Hinweis übermittelt werden..

13.1.2     Jegliche Benachrichtigung, die dem Affiliate im Zusammenhang mit dem Affiliate-Konto erteilt wird, muss schriftlich erfolgen und per E-Mail an die in den Kontaktdaten angegebene E-Mail-Adresse gesendet werden.

13.1.3     Jede Benachrichtigung gilt am zweiten (2.) Werktag nach der Übermittlung um 9:00 Uhr GMT beim Empfänger als eingegangen.

13.2 Ganze Vereinbarung

13.2.1 Diese Bedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen den Parteien in Bezug auf das Affiliate-Konto dar und ersetzen alle vorherigen Vereinbarungen, Zusagen, Zusicherungen, Gewährleistungen und Absprachen zwischen ihnen, ob schriftlich oder mündlich, in Bezug auf den Vertragsgegenstand.

13.2.2 Jede Partei stimmt zu, dass sie keine Rechtsmittel in Bezug auf Aussagen, Zusicherungen, Repräsentationen oder Garantien (ob unschuldig oder fahrlässig) hat, die nicht in diesen Bedingungen festgelegt sind. Jede Partei stimmt zu, dass sie keinen Anspruch auf unschuldige oder fahrlässige Falschdarstellungen aufgrund von Aussagen in diesen Bedingungen hat.

13.2.3 Nichts in dieser Klausel beschränkt oder schließt eine Haftung für Betrug aus.

13.3      Drittparteien

Eine Person, die keine Partei des Affiliate-Kontos ist, hat keine Rechte gemäß dem Vertrag von 1999 (Rechte von Dritten), um eine dieser Bedingungen durchzusetzen.

13.4      Variationen

Eine Änderung dieser Bedingungen ist nur wirksam, wenn sie von den Parteien schriftlich, datiert und unterzeichnet wurde.

13.5      Keine Partnerschaft oder Agentur

Keine Bestimmung in diesen Bedingungen soll eine Partnerschaft oder ein Gemeinschaftsunternehmen zwischen den Parteien begründen oder eine Partei als Vertreter einer anderen Partei darstellen oder eine Partei dazu ermächtigen, Verpflichtungen für oder in ihrem Namen einzugehen oder für jede andere Partei.

13.6      Geltendes Recht

Das Affiliate-Konto und jegliche Streitigkeiten oder Ansprüche (einschließlich außervertraglicher Streitigkeiten und Ansprüche), die sich aus oder in Verbindung mit dem Gegenstand oder der Formation ergeben, unterliegen dem Recht von England und Wales. Jede Partei stimmt unwiderruflich zu, dass die Gerichte von Gibraltar die ausschließliche Zuständigkeit für die Beilegung von Streitigkeiten oder Ansprüchen (einschließlich außervertraglicher Streitigkeiten oder Ansprüche) haben, die sich aus oder in Verbindung mit dem Affiliate-Konto oder dessen Gegenstand oder Formation ergeben.

13.7      Exklusivität

Das Affiliate-Konto gewährt dem Affiliate kein exklusives Recht oder Privileg, BetVictor bei der Bereitstellung des Produkts zu unterstützen.

 13. 8 Abtretung

13.8.1 Der Affiliate darf ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von BetVictor keine seiner Rechte oder Pflichten aus dem Affiliate-Konto übertragen, abtreten, verpfänden, unterverleihen, weitervergeben, sein Vertrauen aussprechen oder anderweitig diesbezüglich handeln.

13.8.2 BetVictor kann jederzeit seine Rechte oder Pflichten aus dem Affiliate-Konto übertragen, abtreten, verpfänden, unterverleihen, delegieren, sein Vertrauen aussprechen oder anderweitig diesbezüglich handeln.

13.9      Verzichtserklärung

Das Versäumnis oder die Verspätung einer Partei, ein Recht oder eine Abhilfe gemäß diesen Bedingungen oder Gesetzen auszuüben, stellt einen Verzicht auf dieses oder ein anderes Recht oder Rechtsmittel dar und verhindert oder beschränkt nicht die weitere Ausübung dieses oder eines anderen Rechts oder Rechtmittels.

13.10    Rechte und Rechtsmittel

Die Rechte und Rechtsmittel, die in diesen Bedingungen enthalten sind, gelten zusätzlich zu den gesetzlichen vorgesehenen Rechten und Rechtsmitteln und schließen diese nicht aus.

 13.11 Abfindung

13.11.1      Sollte eine Bestimmung oder Teilbestimmungen dieser Bedingungen ungültig, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar sein oder werden, so wird sie in dem Umfang als modifiziert angesehen der notwendig ist, um sie gültig, rechtlich und durchsetzbar zu machen. Ist eine solche Änderung nicht möglich, gilt die betreffende Bestimmung oder Teilbestimmung als gelöschst. Jede Änderung oder Löschung einer Bestimmung oder Teilbestimmung gemäß dieser Klausel berührt nicht die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen dieser Bedingungen.

13.11.2 Wenn eine Bestimmung oder Teilbestimmung dieser Bedingungen ungültig, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar ist, müssen die Parteien in gutem Glauben eine Änderung dieser Bestimmung aushandeln, sodass sie in ihrer geänderten Fassung legal, gültig und durchsetzbar ist und, so weit wie möglich, das beabsichtigte wirtschaftliche Ergebnis der ursprünglichen Bestimmung erreicht.

13.12 Verschwiegenheitsklausel

Während der Vertragslaufzeit kann der Affiliate gegebenenfalls mit vertraulichen Informationen in Bezug auf das Geschäft, den Betrieb oder die zugrunde liegende Technologie von BetVictor und/oder das Affiliate-Programm betraut werden. Der Affiliate verpflichtet sich, solche vertraulichen Informationen Dritten nicht offen zu legen oder Dritten zu überlassen, es sei denn, der Parter hat die vorherige schriftliche Zustimmung von BetVictor und der Affiliate verwendet die vertraulichen Informationen nur für die Zwecke, die für die Zwecke dieser Bedingungen notwendig sind. Die Verpflichtungen des Partners in Bezug auf vertrauliche Informationen bleiben bis über die Beendigung der Vereinbarung hinaus bestehen

13.13 Höhere Gewalt

Keine der Parteien verstößt gegen diese Bedingungen oder haftet für die Verzögerung bei der Erfüllung oder Nichterfüllung einer ihrer Verpflichtungen aus diesen Bedingungen, wenn diese Verzögerung oder Fehlfunktion auf Ereignissen, Umständen oder Ursachen beruht, die außerhalb ihrer angemessenen Kontrolle liegen. Unter diesen Umständen hat die betroffene Partei Anspruch auf eine angemessene Fristverlängerung für die Erfüllung dieser Verpflichtungen. Wenn die Verspätung oder Nichterfüllung für einen (01) Monat fortdauert, kann jede Partei das Affiliate-Konto gemäß Klausel 10 kündigen.

Diese Webseite wird von BetVictor Limited, mit der Anschrift 2.01 World Trade Center, Bayside Road, GX11 1AA in Gibraltar betrieben.

Wir sind durch die Regulierung der Gambling Commission lizenziert (Linzenznummer: 000-039576-R-319370-007) unsere Dienstleistungen in Großbritannien anzubieten. Für Kunden außerhalb von Großbritannien, sind wir durch die Regierung von Gibraltar lizenziert (Lizenznummern 001 und 014) und reguliert durch den Gibraltar Gambling Commissioner. Des Weiteren sind wir durch das Ministerium für Inneres und Bundesangelegenheiten in Schleswig-Holstein genehmigt, Sportwetten mit festen Quoten & Casino-Spiele anzubieten. Kunden sind dazu aufgefordert, die Gesetze und Bestimmungen ihres jeweiligen Landes einzusehen und diesen zu genügen.